HYPNOSOPHIE
Karen Peltz
81545 München

VORTRAG:
TAG/UHRZEIT:
REFERENTIN:

Wenn nichts mehr hilft, dann hilft Hypnose!
Sa. 15. Sept. / 12.00 – 12.45 Uhr / Raum 2
Karen Peltz

Karen Peltz 
Gravierende eigene gesundheitliche Probleme über zwei Jahrzehnte führten mich nach intensiver Suche zur Hypnose.
In kürzester Zeit änderte sich die Welt für mich:

– ich lief an Krücken – danach machte ich den Motorradführerschein
– ich war in meinem Arbeitsprozess gefangen, der mir nicht gut tat -daraufhin begann ich eine neue Ausbildung
– ich hatte massive Ein- und Durchschlafprobleme – seitdem kann ich mich nachts wieder wunderbar erholen.

Aufgrund dieser faszinierenden Veränderungen fand ich zu meiner Berufung: Menschen mit dieser Methode ebenfalls zu helfen!
Mein Ziel ist es, mein erworbenes Wissen und meine Fähigkeiten stets zum Wohle der Menschen einzusetzen
und nach ethischen Richtlinien zu arbeiten. Hypnose ist ein angeborener, vollkommen natürlicher und sehr angenehmer Zustamd mit einer veränderten Bewusstseinslage. Im normalen Bewusstseinszustand nimmt der Mensch unterschiedliche Reize gleichzeitig wahr, dabei ist er nicht in der Lage auf unbewusste Vorgänge zu achten. Sein “kritischer Filter” wacht darüber, welche Botschaften er wahrnimmt.
In Hypnose konzentriert er sich jedoch völlig entspannt und selektiv auf das Wesentliche. Hypnose ist nebenwirkungsfrei und stellt eine natürliche Möglichkeit zur Selbstveränderung dar, die seit über 4000 Jahren zu Heilzwecken genutzt wird.

Hypnose hilft, wenn alles andere versagt.
– Jaimes Braid (1795-1860) –

HYPNOSOPHIE
Karen Peltz
Grünwalder Str. 148
81545 München
Tel. 089 – 39 29 89 91
www.hypnosophie.de